+++ Wir ziehen um! +++
Ab dem 3.11. finden Sie uns in Köln-Rodenkirchen: Industriestr. 154, 50996 Köln +++

Flacher Bauch symbolisch für Fettreduktion mit Sculpsure Laser in Köln

Sculpsure-Laser zur Fettreduktion ohne Operation

Inhaltsverzeichnis einblenden

Überblick: Behandlung mit Sculpsure® - ohne Operation

Lästige Fettpolster an Bauch, Hüften oder Oberschenkeln lassen sich oft nicht einmal durch Diäten oder intensives Training beseitigen. Deshalb setzen wir in unserer Praxis in Köln zur dauerhaften Zerstörung von Fettzellen zusätzlich auf SculpSure®, eine anerkannte Laserbehandlung (Laserlipolyse - "non invasive fat reduction") zur Fettreduktion.
In nur 25 Minuten zerstört der Sculpsure® Fett-Weg-Laser bis zu 24 % [1] der Fettzellen in der behandelten Körperzonen. 
Das Fett wird durch Erwärmung reduziert - ganz ohne operativen Eingriff (Fettabsaugung) oder Spritzen (Fettweg-Spritze).

Sculpsure® – Fettreduktion: Behandlung ohne Operation

Unerwünschte Fettpölsterchen an Bauch, Hüften oder Oberschenkeln sind hartnäckig und lassen sich häufig weder durch strenge Diät noch durch ausgiebigen Sport vertreiben. Als eine der ersten Praxen in Deutschland können wir Ihnen an unserem Standort in Hürth in der Nähe von Köln mit SculpSure® eine zertifizierte Laserbehandlung, auch bekannt als Laserlipolyse, zur Fettreduktion anbieten, die die Fettpolster schmelzen lässt.

In nur 25 Minuten zerstört die Behandlung mit Sculpsure® langfristig bis zu 24 Prozent[1] der Fettzellen in der behandelten Körperzone. Sie verlieren Ihr Körperfett ganz ohne Nadeln und operativen Eingriff.
24
%
Reduktion des behandelten Fettgewebes
Siehe hierzu [1]
90
%
Zufriedenheit
Siehe hierzu [2], [3]

Die Vorteile im Überblick

Reduktion von bis zu 24 Prozent[1] des behandelten Fettgewebes
Laser-Behandlung dauert nur 25 Minuten
Schmerzarme Fettentfernung
Keine Einschränkungen nach der Behandlung
Straffungseffekt durch Anregung der Kollagen- und Elastinproduktion
Studien belegen Wirksamkeit und Sicherheit[1], [2], [3]
Für alle Hauttypen geeignet
Sport ist sofort möglich

Video: SculpSure® Selbstversuch

Sculpsure® – Fettreduktion: Behandlung ohne Operation

Unerwünschte Fettpölsterchen an Bauch, Hüften oder Oberschenkeln sind hartnäckig und lassen sich häufig weder durch strenge Diät noch durch ausgiebigen Sport vertreiben. Als eine der ersten Praxen in Deutschland können wir Ihnen an unserem Standort in Hürth in der Nähe von Köln mit SculpSure® eine zertifizierte Laserbehandlung, auch bekannt als Laserlipolyse, zur Fettreduktion anbieten, die die Fettpolster schmelzen lässt.

In nur 25 Minuten zerstört die Behandlung mit Sculpsure® langfristig bis zu 24 Prozent[1] der Fettzellen in der behandelten Körperzone. Sie verlieren Ihr Körperfett ganz ohne Nadeln und operativen Eingriff.
Bauch mit 4 Applikatoren des Sculpsure Laser zur Fetrtreduktion

Wirkprinzip

Die Behandlungsköpfe des SculpSure®-Lasers werden zunächst an der zu behandelnden Körperregion befestigt. Im Gegensatz zu anderen Verfahren ist ein Ansaugen der Problemzone nicht nötig. Stattdessen werden die Handstücke einfach an Ort und Stelle befestigt und können so auch für die Behandlung kleinster Regionen verwendet werden.. Während der Behandlung strahlt das Laserlicht durch die Haut - bis ins Fettgewebe (z.B. das Bauchfett). Ohne die Haut zu beeinträchtigen (dies liegt an der speziellen Wellenlänge), werden die Fettzellen auf 42 bis 47°C erhitzt und später durch die körpereigenen Fresszellen zerstört. Darüber hinaus fördert die mit dieser Technologie erzeugte Wärme die Bildung und den Aufbau von Kollagen und Elastin, was eine Straffung unterstützt. Eine Kontaktkühlung sorgt für eine schmerzarme Behandlung und zusätzlichen Schutz der Haut. Die meisten Patienten berichten von einem Kribbeln während einer Behandlung [2], [3], was ohne weiteres auszuhalten ist. Nach der Laserlipolyse-Behandlung können Sie Ihren normalen Tagesablauf wieder aufnehmen.
Gesäß mit Sculpsure Laser zur Fettreduktion

Dauer des Fett-Abbaus

Sechs Wochen nach der Laserbehandlung beginnt der Körper, die zerstörten Fettzellen abzubauen, so dass die ersten Effekte sichtbar werden. Zwölf Wochen nach der Behandlung ist der Abbau der Fettzellen abgeschlossen, und die Gesamtwirkung der Behandlung ist nun sichtbar: Das Körperfett wurde in den behandelten Körperregionen reduziert. Da die so geschädigten Fettzellen dauerhaft beseitigt werden, können sie sich nicht mehr regenerieren. Fettdepots werden durch diese Therapie also dauerhaft abgebaut.

Grundsätzlich dient die erste hyperthermische Laserbehandlung mit SculpSure® der nicht-invasiven Körpermodellierung und reduziert Fettpolster bei normalgewichtigen Patienten. Starkes Übergewicht kann damit mit dieser Methode aber nicht behandelt werden.

Zeitlicher Ablauf

Nach 6 Wochen

Die ersten Wirkungen zeigen sich bereits sechs Wochen nach der Therapie, wenn der Körper begonnen hat, die zerstörten Fett-Zellen abzubauen.

Nach 12 Wochen ...

Zu diesem Zeitpunkt ist der Abbau der Fettzellen abgeschlossen, und der Gesamteffekt der Fettentfernung ist sichtbar.

Wie lange halten die Ergebnisse an?

Die Fettzellen werden irreversibel zerstört und regenerieren sich nach der Laserbehandlung nicht mehr.

Die 4 häufigsten Fragen zur SculpSure® Behandlung

Sculpsure Laser zur Fettreduktion mit 4 Applikatoren

Wie fühlt sich die Behandlung mit dem SculpSure® Fett-Weg-Laser an?

Das Gefühl von Wärme und Kribbeln während der Behandlung ist normal und üblich. In aller Regel wir dies problemlos toleriert.[2]

Wann sieht man das Ergebnis der Behandlung?

Die ersten Effekte können gelegentlich bereits sechs Wochen nach der Sculpsure®-Behandlung beobachtet werden, wenn der Körper begonnen hat, die zerstörten Fettzellen abzubauen. Am Ende von zwölf Wochen ist die Fettentfernung aber erst abgeschlossen. Dann ist das Endergebnis der Behandlung sichtbar.

Wie lange halten die Ergebnisse des Sculpsure-Verfahren an?

Die Fettzellen sind nach der Behandlung irreversibel geschädigt und können sich nicht mehr "nachwachsen". Daher sind die Ergebnisse dauerhaft.

Für wen eignet sich die Fettentfernung mit Laser?

Die Sculpsure® - Laserbehandlung eignet sich für Personen mit einem BMI (Body Mass Index) von 30 oder weniger, die hartnäckige Fettpolster ohne OP bzw. Operation reduzieren möchten.

Weitere Antworten auf Ihre Fragen zur Sculpsure® Fettreduzierung in Köln finden Sie unter den FAQ am Ende dieser Seite.

Geeignete Fettpolster

Sculpsure Laser Fettreduktion Behandlungszonen
Oberschenkel
Sculpsure Laser Fettreduktion Behandlungszonen
Knie
Sculpsure Laser Fettreduktion Behandlungszonen
Gesäß
Sculpsure Laser Fettreduktion Behandlungszonen
Bauch
Sculpsure Laser Fettreduktion Behandlungszonen
Hüften
Sculpsure Laser Fettreduktion Behandlungszonen
Kinn- und Brustbereich
Sculpsure Laser Fettreduktion Behandlungszonen
Rücken
Sculpsure Laser Fettreduktion Behandlungszonen
Oberarme

Schematisch: Der SculpSure® Fett Weg Laser

Fettpölsterchen flexibel in nur 25 Minuten behandeln

Dank des intelligenten Befestigungssystems können die vier Behandlungsköpfe des Fett-Weg-Lasers schnell und flexibel an den gewünschten Fettpölsterchen angebracht werden, um so Ihre Problemzonen individuell zu modellieren.

Fettreduktion durch Laserwärme

Die Temperatur des Fettgewebes wird bei einer SculpSure® Therapie auf 42 - 47°C erhöht.
Die Wärmeeinwirkung sorgt für eine dauerhafte Zerstörung von Fettzellen.
Zusätzlich bewirkt die Erwärmung eine Stimulation der Kollagen- und Elastinproduktion, was eine Hautstraffung begünstigt.
Das umliegende Gewebe wird geschont [2], [3]
Die integrierte Kontaktkühlung sorgt für das Wohlbefinden des Patienten [2], [3]
Applikator des Sculpsure Laser zur Fettreduktion schematisch
Sculpsure Laser zur Fettreduktion mit 4 Applikatoren
SculpSure - Fettreduktion ohne Operation
Diagramm Behandlung mit Sculpsure Laser zur Fettreduktion
SculpSure - Fettreduktion ohne Operation

Die spezielle Wellenlänge des Sculpsure® Laser

Durch die Affinität der 1060 nm-Wellenlänge zu adipösem Gewebe und einer zugleich minimalen Absorbierung in der Dermis ermöglicht SculpSure® eine schmerzarme Behandlung. Darüber hinaus sind die Vorzüge der 1060 nm-Wellenlänge:
Geringe Absorption im Melanin
Für alle Hauttypen geeignet
Hohe Affinität zu Fettzellen
Zielgerichtete Eindringtiefe

Quellen

[1] Durchschnittliche Fettreduktion nach 1 SculpSure-Beh. Gemessen mittels MRI. Decorato, Sierra, Chen: Clinical and Histological Evaluations of a 1060nm Laser Device for Non-Invasive Fat Reduction. (2014)
[2] Durchschnittliche Beschwerden-Einstufung der Patienten 3.7/10. Bass, Doherty:
Non-Invasive Fat Reduction Of The Abdomen With A 1060nm Diode Laser. ASLMS 2015.
[3] Katz, Doherty: A multicenter study of the safety and efficacy of a non-invasive 1060 nm diode laser for fat reduction of the flanks. ASLMS 2015.

Kundenstimmen

Aufgrund von 40 Bewertungen.
Ea Ae
Ea Ae
28. April, 2021.
Verifizierte
Super sympathisches Team. Sehr gewissenhafter, erfahrener und kompetenter (sehr attraktiv ) Arzt 👨‍⚕️ Dr. med. Niels Freitag .Jederzeit gerne wieder.
Anja Repgen
Anja Repgen
22. März, 2021.
Verifizierte
Dr. Freitag sowie sein Team sind alle super sympathisch. Ich fühle mich dort super aufgehoben. Ein toller Arzt, der auf die Bedürfnisse seiner Patienten eingeht. Kann ihn jedem nur ans Herz legen. Bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen!
Sandra Pagenkemper
Sandra Pagenkemper
10. März, 2021.
Verifizierte
Wie immer sehr professionell, mit einem herausragenden Auge für Ästhetik und dem geschickten Händchen für die Patienten. Uneingeschränkt weiter zu empfehlen!
Leandra von Dellingshausen
Leandra von Dellingshausen
15. Februar, 2021.
Verifizierte
Mittlerweile habe ein zweites RF-Needeling durchführen lassen und auch meine roten Äderchen behandeln und Hyaloron-Filler einbringen lassen. In Kombination mit der Hautanalyse und diversen hervorragenden Produkten, hat sich mein Hautbild insgesamt stark verbessert. Schon beim Beratungsgespräch habe ich gemerkt, dass ich zum Thema Hautgesundheit und Anti Aging oder vielmehr "Positiv Aging" bei Herrn Dr. Freitag und dem Team von "Concept B" richtig bin. Das Portfolio an Leistungen, Professionalität und Leidenschaft ist genau das, was ich suche und brauche und auch die persönlichen Aspekte wie Freundlichkeit, Herzlichkeit, Verständnis und ausreichend Zeit für Beratung & Behandlung sind mir positiv aufgefallen. Ich habe mich für ein "Microneedling mit Radiofrequenz" entschieden, was in Deutschland noch nicht oft angeboten wird, jedoch bei Concept B! Bei der Behandlung ist Herr Dr. Freitag, aber auch sein Team, sehr sorgfältig und konzentriert vorgegangen. Nach einer guten Woche lässt sich erahnen, dass die Behandlung die angestrebten Resultate mit sich bringen wird, auch wenn sich das Endergebnis erst innerhalb der nächsten 4-6 Monate ausprägen wird. Ich kann Herrn Dr. Freitag und das Team von "Concept B" besten Gewissens weiterempfehlen. Herzlichen Dank und bis zum nächsten Mal.
Mons Altus
Mons Altus
8. Dezember, 2020.
Verifizierte
Das Team rund um Dr. Niels Freitag ist wirklich Klasse. Ich wurde dort wegen meiner Hautprobleme gecoacht und bekam sofort einen Behandlungsplan. Die Produkte von Obagi sind zwar teuer aber auch wirklich sehr wirksam. Wobei ich sagen muss, dass es nicht einfach ist dran zu bleiben, da man anfangs mit Hautirritationen zu kämpfen hat, die mit der Hautreparatur zusammen hängen. Mittlerweile hat sich bei mir die Hautgesundheit enorm verbessert. Das dran bleiben lohnt sich also!
Wolfram
Wolfram
2. Dezember, 2020.
Verifizierte
Ich habe Hyaluron- und Botoxbehandlungen bei Dr. Freitag gemacht und bin sehr zufrieden. Ich sehe deutlich frischer aus und das Ergebnis ist absolut natürlich. Selbst schwierige Augenregionen (tieferliegende, großflächige, dunkle Augenringe) wurden erfolgreich behandelt. Es lief alles angenehm, also schmerzfrei ab. Ich bin sehr zufrieden und werde mich hier auch wieder behandeln lassen
Birgit Müller
Birgit Müller
20. November, 2020.
Verifizierte
Ein sehr freundliches und sympathisches Team. Die Praxis hat Stil und ist blitzeblank sauber. Herr Dr. Freitag ist sehr ehrlich und berät kompetent. Die Behandlung war schmerzlos und ich wurde im Vorfeld im Detail über den Ablauf und die möglichen Folgen informiert. Wirklich gut!
Controller Bezirk
Controller Bezirk
11. November, 2020.
Verifizierte
Ich war heute wieder in der Praxis ,und wieder ein tolles Erlebnis -vom Empfang bis zu Verabschiedung 😊macht weiter so 😊
Alle Bewertungen
Dr. Niels Freitag lacht mit verschränkten Armen in die Kamera
Symbolbild Info

Das Wichtigste in Kürze:
Sculpsure® Fettreduktion 
in Köln

Symbolbild Nachbehandlung

Nachsorge

Viel trinken, gern 1-2x pro Tag für ca 5-10 Minuten massieren
Symbolbild örtliche Betäubung

Betäubung

Die Oberfläche der Applikatoren ist gekühlt. Eine weitere Betäubung ist nicht nötig.
Symbolbild Achtung

Achtung

1 Woche vor- und nach der Behandlung Sonne im Bereich des Behandlungsareals vermeiden.
Symbolbild Kosten, Preis

Investition

Abhängig von der Anzahl der benötigten Applikatoren (meistens 2-6). Je Applikator 250€ und Sitzung. Standard sind 2 Sitzungen.
Symbolbild Haltbarkeit

Haltbarkeit

Die Fettzellen werden dauerhaft zerstört.
Symbolbild Dauer

Behandlungsdauer

25 Minuten. Wenn mehr als 4 Applikatoren benötigt werden, verlängert sich die Behandlungsdauer um je 25 Minuten.
Symbolbild Checkliste zur Vorbereitung

Vorbereitung

1 Woche keine Sonne vor der Behandlung im Behandlungsgebiet.
Symbolbild häufige Fragen

FAQ - Häufige Fragen zur
Sculpsure® Laserbehandlung in Köln

Wenn Sie sich an Fettpolstern stören, die trotz Sport und bewusster Ernährung einfach nicht verschwinden wollen und Ihr Bodymassindex (BMI) nicht größer als 30 ist, kann die SculpSure®-Behandlung für Sie eine attraktive Behandlungsmöglichkeit darstellen.

Wie viele Behandlungssitzungen sind für ein sichtbares Ergebnis nötig?

2 Behandlungen im Abstand von 6 Wochen sind die Regel. In seltenen Fällen ist bereits eine Sitzung ausreichend. Um dies abschätzen zu können, dient das ausführliche Beratungsgespräch in Köln vor einer Sculpsure®-Behandlung. Dort bekommen Sie dann auch alle weiteren Informationen zur Methode.

Wann sieht man das Ergebnis der Behandlung?

Die Fettzellen werden durch die Laserbehandlung zerstört, müssen dann aber im Verlauf der nächsten Zeit vom Lymphsystems des Körpers abtransportiert werden. Dieser Vorgang dauert bis zu 12 Wochen an. Häufig ist aber schon vorher eine Verbesserung sichtbar.

Wie lange halten die Ergebnisse an? Sind die Behandlungserfolge dauerhaft?

Da die Fettzellen zerstört und nicht nur (wie bei anderen Methoden) entleert werden, sind die Ergebnisse von Dauer. Natürlich kann der Körper Fett aber auch an anderen Stellen speichern. Deshalb ersetzt auch eine Sculpsure-Behandlung nicht einen aktiven Lebensstil und gesunde Ernährung.

Wie lange muss ich mich nach der Behandlung erholen? Wann kann ich meinen Alltagstätigkeiten wieder nachgehen?

Sie sind sofort nach dem Laserverfahren wieder einsatzbereit, ohne Ausfallzeit oder Erholungsphase. Auch Sport ist möglich.

Was ist der Unterschied zwischen Gewichtsverlust und der Fettreduzierung mit SculpSure®?

Eine generelle Gewichtsabnahme betrifft immer den ganzen Körper, wohingegen bei einer SculpSure®-Therapie ganz gezielt die störenden Fettpolster reduziert werden, beispielsweise im Bauch, Flankenbereich oder an den Hüften.

Welche Körperstellen können mit SculpSure® behandelt werden?

Bis auf wenige Ausnahmen können im Grunde alle störenden Fettpolster behandelt werden, wie beispielsweise der Bauchbereich, die Flanken, störende Speckrollen am Rücken, die Innen- bzw. Aussenseiten der Oberschenkel oder die Oberarme.

Wie viel kostet die SculpSure®-Fettentfernung?

Die Behandlungskosten hängen von der Anzahl der benötigten Applikatoren ab. Ein Applikator wird mit 250€ je Sitzung berechnet.

Hat die Behandlung mit SculpSure® Nebenwirkungen?

Vorteil des Fett-Weg-Lasers ist die erfreulich geringe Nebenwirkungsquote. Auch die auftretenden Begleiterscheinungen in aller Regel nur sehr mild und von kurzer Dauer. Trotz dieser erfreulichen Tatsache besprechen wir aber alle Details und individuellen Risiken im im ausführlichen ärztlichen Beratungsgespräch in unserer Praxis in Köln. Alle relevanten Informationen über den "Eingriff" geben wir Ihnen hierzu auch schriftlich.

Was muss man direkt nach einer SculpSure®-Sitzung beachten?

Sie sollten für 7 Tage Sonnenbäder und Solariumsbesuche unterlassen, eine Extraportion Wasser trinken und dürfen gern 1-2x am Tag für etwa 5-10 Minuten die behandelten Bereiche massieren. So unterstützen Sie den Fettabtransport über das Lymphsystem! Sport ist sofort wieder möglich.

Muss man sich in irgendeiner Weise vorbereiten?

Bitte vermeiden Sie eine Woche vorher Sonnenbäder und Solarien. Ausserdem ist es sinnvoll, den zu behandelnden Bereich am Behandlungstag nicht einzucremen.

Wie lange dauert die komplette SculpSure® Behandlung?

Eine Sitzung mit bis zu 4 Laser-Applikatoren gleichzeitig ist nach nur 25 Minuten bereits wieder beendet!

Ist der Fett Weg Laser schmerzhaft?

Der Kunde spürt bei dem Sculpsure®-Verfahren nur eine wellenförmige Veränderung von Wärme und Kälte; eine örtliche Betäubung ist nicht erforderlich. Da jeder Mensch anders empfindet, wird auch die Therapieintensität individuell gesteuert.

Hat man hinterher Schmerzen?

Die Patienten berichten, dass sie manchmal unmittelbar nach der Behandlung ein Spannungsgefühl (ähnlich einem blauen Fleck) verspüren, in der Regel fühlen sie aber nichts.

Was geschieht mit den Fettzellen nach den Behandlungen mit SculpSure®?

Die mit Laser-Wärme zerstörten Fettzellen werden durch das Lymphsystem des Körpers in den nächsten 12 Wochen nach einer Behandlung abtransportiert und verstoffwechselt.

Ist SculpSure® auch nach der Schwangerschaft eine Möglichkeit, um wieder in Form zu kommen?

Natürlich. Gerade Mütter stören sich ja häufig an den Fettpolstern, beispielsweise im Bauch-Bereich, die sich nach der Geburt sehr hartnäckig halten. Eine Fettreduktion durch SculpSure kann hier eine bewusste Lebensführung unterstützen.

Ist die Sculpsure® Laserbehandlung eine Alternative zu einer Operation (z.B. Fettabsaugung)?

Nein. Die Ergebnisse einer Operation wie einer Fettabsaugung oder Bauchdeckenstraffung (zusätzliche Entfernung von Haut) können mit keinem sog. nichtinvasivem Verfahren (non invasive fat reduction) erzielt werden. Daher ist die Sculpsure®-Fettreduzierung bzw. Behandlung insbesondere bei den Kunden zu erwägen, die über lokalisierte Fettpolster verfügen und eine Operation nicht in Frage kommt.

Bleiben Sie informiert!



Hinweis

Jedes medizinische Verfahren kann Risiken und Nebenwirkungen mit sich bringen. Sämtliche Informationen dieser Homepage können und sollen nicht das persönliche Beratungs- und Aufklärungsgespräch durch Dr. med. Niels Freitag vor Beginn einer Behandlung ersetzen. Sämtliche Aussagen zu Therapieverfahren auf dieser Webseite beruhen auf Anwendungsbeobachtungen. Wissenschaftliche Grundlagen in Form von randomisierten, placebokontrollierten Doppelblindstudien liegen bislang nicht fürjede genannte Therapieform vor.

Kontakt

Privatpraxis für ästhetische Medizin
Dr. med. Niels Freitag
Krankenhausstraße 111
50354 Hürth

Schreiben Sie uns

info@praxis-drfreitag.de

Rufen Sie uns an

02233 9667182
crosschevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram